Zum Hauptinhalt springen

Merkliste

Magdeburg will´s wissen

...bei der Langen Nacht der Wissenschaft: Am 02. Juni 2018 von 18 bis 01 Uhr öffnen rund 30 wissenschaftlichen Einrichtungen in Magdeburg ihre Türen zu Hörsälen, Laboren, Museen, Archiven uvm. Nur an diesem Tag bekommen kleine und große Wissenschaftsfans einen Einblick an Orte, die sonst nicht zugänglich sind und können Wissenschaft hautnah bei zahlreichen Aktionen, Vorträgen, Experimenten und Workshops erleben.

Der Dreh- und Angelpunkt ist der Magdeburger Wissenschaftshafen. Hier starten ab 18 Uhr im 20-Minuten-Takt die kostenfreie Shuttlebusse, um die Besucher auf drei Busrouten durch die Wissenschaftsnacht zu befördern.

Hier geht es zum Programm. Wir wünschen allen Teilnehmern einen experimentierfreudigen Abend.

Lange Nacht der Wissenschaft / Leibniz-Institut 2017
 Highlights

Entdecken Sie die diesjährigen Programm-Highlights aus über 300 Programmpunkten.

 Busrouten

Auf insgesamt 3 kostenfreien Routen verkehren unsere Shuttlebusse.

 Wissenswertes

Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Langen Nacht finden Sie in unseren FAQs.

Neuigkeiten

Das Programm ganz groß

Nur noch wenige Wochen, dann öffnen am 2. Juni wieder die Türen der Magdeburger Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen. Seit heute stehen vier große Infowürfel in der Innenstadt, auf dem Campus des Universitätsklinikum, auf dem Mensavorplatz der Otto-von-Guericke Universität sowie auf dem Bahnhofsvorplatz

weiterlesen »
Das Programm ganz groß